Geschichten aus Tramin, der Faschingshochburg Südtirols

Da sitze ich mit Bruderherz im Platz’l auf einen kleinen Schwarzen, die Tür öffnet sich und Herr Pernstich von Freudenheim – Graf von Langenmantel – Manfred Freiherr von Tirol (hoffentlich habe ich die Titel alle richtig wieder gegeben), betritt das Lokal.

  • Freiherr (sehr laut): Mandr, hobs gsechn/keart!?
  • Wir: Na was?
  • Freiherr (noch lauter): In Tramin geats zua! Zuerscht schiaßn die Schützn, afm Plotz, vor dem gonz versommeltn gemeinen Volk und vor dr Stootsmoch, vor die Carabinieri, die Taubn van Himmel
  • Wir: Wia?
  • Freiherr: Nochn Kirchn stean afn Plotz die Schützen parat für di Salutschüss und die oan zwoa hinterm Haus, mit dr Schleider und a Taubn in dr Hond. Schützen: Schuß – patsch, die Taubn follt van Himmel.
  • Wir (lachen)
  • Freiherr (immer noch laut): Und jetzt hot die Gemeinde Tramin nou a Großbauprojekt an Wellnesstempel in Auftrog gegeben! Fohrts ausi ba dr Weinstroßn und schaugs amol di Tofel ban Minigolf on!

Ohne Worte:

Großbauprojekt Gemeinde Tramin

Großbauprojekt Gemeinde Tramin (Bild anklicken!)

Virtuelle Tour durch Südtirol – Südtirol 360°

Du schafft es nicht einen Berg zu erklimmen? Höhenangst, keine Kondition oder einfach nur keine Lust? Trotzdem möchtest du die Bergwelt Südtirols hautnah erleben? Kein Problem! Die virtuelle 360° Tour durch Südtirol bringt dich ohne Mühe auf verschiedenste Gipfel und zeigt dir interessante Südtiroler Orte. Ab und zu ist zwar auch ein See, ein Berg, eine Landschaft von Südtirols Nachbarn dabei, aber primär ist
www.Suedtirol-360.com eine Südtiroler Virtual-Tour.

Foto vom Kalterer See anklicken und ab geht die Reise: Südtiroler Unterland, Dolomiten, Pustertal, Sarntal, Burggrafenamt, Vinschgau

Virtual Tour durch Südtirol. Südtirol 360°

Virtual Tour durch Südtirol. Südtirol 360°

Viel Spaß beim virtuellen wandern und nicht vergessen ab und zu vorbei zu schauen. Es wird immer wieder neue 360° Fotos auf Suedtirol 360 geben.

Watten (wattn) online – eine grandiose Idee von an Traminer

Nach langer Zeit schaue ich mir wieder mal ein zwei Südtiroler Blogs an. Was lese ich da beim Herbert? Das beliebteste Südtiroler Kartenspiel, das Blind Watten (oder sagt man Wattn?) kann man jetzt auch online, also per Internet, spielen. Super! Nachdem ich hier schon vom Trischetten gesprochen habe, kann ich das Watten unmöglich außen vor lassen. Einfach nur die Spielregeln die jeder Südtiroler eh schon kennt, hier hin schreiben ist natürlich Blödsinn. Darum halte ich mich kurz, sage nicht viel mehr dazu, außer dass ich mit Stolz feststellte, dass einer der Macher (Stefan Peer, Lukas Weiss) ein Traminer und beide Gewerbeoberschüler waren 🙂

Genug der langen Reden, klicke einfach den Screenshot an, lese dir eventuell die Spielanleitung durch, lerne das beliebteste Südtiroler Kartenspiel und spiele! Achtung Suchtgefahr!

Watten online

Watten online: www.watten.org