Kellerei Tramin – Tag der offenen Tür

„Die fünf Sinne im Advent“, unter diesem Titel lud die Kellerei Tramin am 8. und 9. Dezember zum Tag der offenen Tür für Kunden, Mitglieder und Weininteressierte. Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr konnten Weinliebhaber die Jahrgänge 2016 der Weißweine Unterebner (Weißburguner), Nussbaumer (Gewürztraminer) von Stoan (Cuvèe aus Chardonnay, Sauvignon, Weißburgunder und Gewürztraminer) verkosten, eine Vertikalverkostung … Kellerei Tramin – Tag der offenen Tür weiterlesen

Krampuslauf Tramin

Krampus Tag – und wieder war es recht gruselig auf dem Traminer Dorfplatz. Krampusse mit schauerlichen Holzmasken, Ziegenbockfell und dem Höllenfeuer… Der Krampuslauf im Unterlandler Weindorf lockt jedes Jahr zahlreiche Schaulustige an. Kein Wunder, die Masken der Traminer Krampusse sind nämlich extra toll, sind doch viele vom Traminer Holzschnitzer Walter Maffei gefertigt. Krampus Tramin Fotos

Krampusumzug in Tramin

Gestern war es wieder einmal soweit. Kleine und große Krampusse haben das Weindorf Tramin unsicher gemacht. Krampus in Tramin Schwarze Stoffmasken mit roten Stoffhörner die einen, große schwere Holzmasken mit Kuh- oder Steinbockhörnern die anderen. In Tramin gibt es zwei Arten von Krampusse. Die traditionellen Kleinen aus Stoff und die neumodischen Großen aus Holz, Horn … Krampusumzug in Tramin weiterlesen

Traminer Weingassl

Das Traminer Weingassl markiert das Ende der Weinfestsaison in Tramin. Im Unterschied zum Weinbummel, der in früherer Zeiten stattfand und eher ein Saufgelage war, ist das Weinfest als gehobene Weinverkostung, die durch die Hans Feur Straße von Tramin verlauft, konzipiert. Zum Glück beginnt diese, vor allem bei Italienern beliebte, Weinveranstaltung schon Nachmittag um 15.00 Uhr. … Traminer Weingassl weiterlesen

Sonnenaufgang in der Heimat des Gewürztraminer

Tramin an der Weinstraße im Süden Südtirols – ein wunderschöner Tag  bricht an. Die Sonne umschmeichelt die verträumte Weinberglandschaft. Die Gewürztraminer Trauben lassen sich von warmen Sonnenstrahlen streicheln. Das schönste Dorf Tirols ist wahrlich ein kleines Wunderland: Und weil das Land Südtirol im Süden zu dieser Jahreszeit so schön ist, noch ein zwei Fotos:

Ferragosto bei Nacht in den Weinbergen Tramins

Hochunserfrauentag oder auch Maria Himmelfahrt sagen wir Tiroler,  Ferragosto nennen ihn die Italiener, den 15. August. Für uns Südtiroler ist der Hochunserfrauentag ein hoher Marienfeiertag, für die Italiener ist er vor allem der Urlaubstag par excellence. Er soll der heißeste Tag des Sommers sein, was wir Südtiroler heuer aber leider nicht unterschreiben können. Für mich … Ferragosto bei Nacht in den Weinbergen Tramins weiterlesen

Ban Gigger draußen und die Kirchturmspitzen Tramins

Ich muss etwas klarstellen. In den Artikeln http://www.diewanderer.it/die-tulpen-von-tramin/ und http://www.diewanderer.it/fruehling-in-tramin-in-suedtirol/ hatte ich die Bezeichnung „Giggerblick“ verwendet als wäre es ein bekannter und gewachsener Flurnamen von Tramin. Wahrscheinlich, weil mir die Bezeichnung ziemlich geläufig ist. Komischerweise wissen die wenigsten Traminer wo sich der „Giggerblick“ befindet. Fragt man aber nach dem „Blick zum Gigger“ oder noch besser … Ban Gigger draußen und die Kirchturmspitzen Tramins weiterlesen

Egetmann Umzug in Tramin 2014

Faschingsdienstag, dr Letschta, Hochzeit des Egetmann Hansl. Heuer ist ein gerades Jahr darum sind wieder die Kinder am Zug. Im Unterschied zum Faschingsumzug der Großen dürfen beim Kinderegetmannumzug auch Mädchen mitmachen. Die Kleinen wollen ihren Vätern in nichts nachstehen und so ziehen die Schnappviecher, die Hochzeitskutsche des Egetmannhansls, die Musik, die Bauernwirtschaft, die Hexen, die … Egetmann Umzug in Tramin 2014 weiterlesen