Schlagwort-Archive: Eppan

Frühling im Etschtal

Apfelblüte in Eppan

Apfelblüte in Eppan

31.03.2012, unterwegs im Etschtal zwischen der Großgemeinde Eppan und Prissian bei Lana.

Nach der Neueröffnung der Gelateria Mary in Eppan geht’s durch das blühende Etschtal über Frangart, Tisens und Prissian hinauf auf den Gampenpass. Um einiges früher als üblich, hat in diesem Jahr hier entlang der Südtiroler Weinstraße die Apfelblüte eingesetzt. Doch nicht nur die Apfelbäume tragen ihr zartrosafarbenes oder weißes Blütenkleid, neben den Apfelblüten setzen die aufbrechenden Fliederblüten farbliche Akzente und zu Füßen der knorrigen Apfelbäume haben es sich der kleine blaue Ehrenpreis (auch Gewitterblümchen genannt) und das gelbblühende Frühlings-Scharbockskraut bequem gemacht. Die Texelgruppe, den Gantkofel oder den Schlern im Hintergrund ist das schon ein tolles Bild. Gefeiert wird die Apfelblüte aber erst später, nämlich zum Beispiel mit den Blütenfesttagen in Lana vom 09. bis 22. April.

Weiterlesen

Ausblick auf den Südtiroler Advent

Der Herbst zeigt sich derzeit von seiner sonnigen Seite. Doch der erste Frost am Morgen lässt den Winter erahnen. In weniger als 4 Wochen ist der 1. Advent! Da lohnt sich ein kurzer Blick auf das, was uns in der Vorweihnachtszeit in Südtirols Süden erwartet:

Das große Los im Überetsch, die Weihnachtsaktion der Eppaner und Kalterer Kaufleute, startet am 12. 11.2011 und endet am 24.12.2011.

Die Krippenausstellung in Eppan-St. Pauls ist vom 26.11.2011 bis zum 06.01.2012 in den Gassen des Weindorfes zu sehen.

Die Weihnachtsmärkte in Südtirols Süden öffnen:

Weiterlesen

Auf Los geht’s los

Pünktlich zu den ersten Gedanken, die ich mir über die Weihnachtsgeschenke mache, startet am Samstag (13.11.2010) wieder die Aktion „Das Große Los im Überetsch“. Auch heuer wieder verlosen die Kaufleute und Händler von Kaltern, Eppan, St. Pauls, Girlan und Frangart im Advent tolle Sachpreise.

Wie immer erhält man für den Einkaufswert von 15 Euro ein Los, das man gleich vor Ort ausfüllen und in die in den Geschäften aufgestellten Boxen werfen kann. Hauptpreis der Endverlosung am 24.12.2010 ist ein Mercedes B-Klasse und auch die anderen Sachpreise können sich sehen lassen. Da macht der Weihnachtseinkauf gleich doppelt Spaß. Und vielleicht gewinn‘ ich ja wirklich mal etwas.

Rund und international – Deutschland und Slowenien in Südtirol

Nun sind sie da! Die Fußballer aus deutschen Landen. Und gewonnen haben sie auch schon. Nicht nur die Begeisterung der Südtiroler Fans sondern auch das Testspiel gegen den FC Südtirol am gestrigen Pfingstmontag auf dem Spielfeld der Sportzone Rungg.

Für Andenkenjäger und Philatelisten wird zum Trainingslager der Nationalmannschaft am Donnerstag (27.05.2010) im Tannerhof der Poststempel „Trainigslager in Eppan“ herausgegeben. Interessierte können ihre Briefe von 9 bis 15 Uhr abstempeln lassen.

Und während die einen schon kickten, reisten die anderen an. Denn nicht nur die deutsche Elf bereitet sich in diesen Tagen in Südtirol auf die WM vor.

Am anderen Ende unseres Landes freut sich die slowenische Nationalmannschaft über hervorragende Trainingsbedingungen auf den Sportanlagen in Reischach. Erst am Pfingstsonntag bezog das Team um Trainer Matjaz Kek Quartier im Hotel Majestics.

Bis zum 3. Juni bringen sich die slowenischen Spieler, deren Qualifikation für die WM in Südafrika an sich schon eine kleine Sensation war, in Südtirol in Form. Ein Freundschaftsspiel gegen den FC Südtirol im Sportpark Reischach ist für den 29. Mai geplant.