Schlagwort-Archive: Traminer

Auf zum Gasslfest

’s ist endlich wieder soweit: nach dem Törggelefest vom vergangenen Wochende wird es am Samstag, dem 16.10.2010 23.10.2010, Zeit fürs „Traminer Weingassl„.

Denn wenn es herbstelt schmecken hier bei uns im Südtiroler Unterland die Krapfen und der Gewürztraminer noch einmal so gut. Vor allem wenn dazu zünftige Volksweisen gespielt werden und die Traminer Schuhplattler Schwung in den Tag bringen.

Altbekannte Spezialitäten, lokale Weine in den „Gassl“ Gläsern und hoffentlich viele neue Gäste sind am Samstag von 14:30 Uhr bis 24 Uhr der Garant für gemütliches Beisammensein in den Gassen von Tramin.

Gut erreichbar ist das Gasslfest auch heuer wieder ab 15 Uhr mit dem Shuttlebus von Kaltern, St. Josef am See und Kurtatsch.

Hinfahrt ab Kaltern jede volle Stunde ab 15 Uhr (außer 18 Uhr), ab St. Josef jeweils 8 Minuten nach der vollen Stunde, ab Kurtatsch jede halbe Stunde (außer 18:30 Uhr). Die letzte Rückfahrt in alle Richtungen startet um 23:45 Uhr von Tramin.

Traminer Dorfmuseum

Das Dorfmuseum Tramin kann nun mit einer Website aufwarten. Unter Dorfmuseum Tramin gibt es „Altes“, modern verpackt, zu bestaunen. Das Traminer Dorfmuseum bietet dem Besucher eine virtuelle Reise zurück in alte Tage. Eine riesige Gewürztraminer Sammlung, die Egetmann Ausstellung, Exponate zur früheren Landwirtschaft und dem alten Handwerk und diverse Kultur- und Brauchtumsgegenstände bieten dem Zeitreisenden Einblicke in vergangene Traminer Tage.

Auf der Website ist zwar so einiges zu sehen, unter anderem ein 360° Kugelpanoramafoto des Tiefparterres, aber selbstverständlich nicht alles. Persönlich durch das Museum Tramin schlendern oder besser noch eine Führung vom Kustos (wieder eine neues Wort gelernt) Hermann Toll miterleben, hat dem virtuellen Besuch schon so einiges voraus.

Darum nur für diejenige, die die Anreise scheuen:

Website: Traminer Dorfmuseum

360° Foto: Dorfmuseum Tramin